Bestickung

Was ist das überhaupt?

Die Stickerei ist nicht nur bereits seit 1860 die Königin der Verdlung, sondern auch heute noch die edelste und haltbarste Variante. Heute wird das Bild des Stickmusters didtalisiert, die Bestickung selbst erfolgt auf modernsten Mehrkopf-Stickmaschinen. Eine Maschine kann bis zu 15 Farben vollautomatisch herstellen, wobei Sie aus über 1000 verschiedenen Garnen Ihre Farbe auswählen können. Wahrer Edelmut: Auch mehrfarbige Motive werden wie eine einfarbige Stickerei berechnet!

Preis
Haltbarkeit
Stückzahl
Qualität

Ihre Daten für die Bestickung

  • Für alle Motive muss ein Stickprogramm geschrieben werden, damit dieses auch in entsprechender Qualität umsetzbar ist
  • Als Datenvorlage reichen .cdr, .eps, .ai und/oder .jpg in entsprechender Qualität, Schriftgrössen sollten 10mm nicht unterschreiten
  • Farbverläufe sind in diesem Verfahren nur bedingt darstellbar
  • Dauerhafte Farbbrillianz und Haltbarkeit